Kommunikations- und Marketingstrategie

Preispolitik

Checkliste

Individuelle Voraussetzungen

Zielsetzungen

Produktpolitik

Distribution

Illustration: Julia Gandras

Herzlich willkommen zum Newbie Toolkit!

Dieser Werkzeugkasten (Toolkit) ist gedacht für alle, die mit dem Gedanken spielen, in die landwirtschaftliche Direktvermarktung einzusteigen, bereits eingestiegen sind oder sich einfach für das Thema interessieren. Auf dieser Website findest du Fachinformationen zu den einzelnen Themenbereichen und zahlreiche Verlinkungen, unter anderem zu Beispielbetrieben, Videos und Förderprogrammen. Du kannst die Themenbereiche entweder durch die interaktive Grafik oder über das Menü oben auf der Seite ansteuern.

Das Toolkit wurde im Rahmen des Projekts NEWBIE vom Bund der Deutschen Landjugend e.V. (BDL) und der Fachhochschule Südwestfalen Soest erstellt. Die bereitgestellten Informationen erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit, sondern sollen dir Ideen geben und dir einen Überblick verschaffen, was du brauchst, um in die landwirtschaftliche Direktvermarktung einzusteigen.

WAS IST NEWBIE?

Überalterung, Preiskampf, Höfesterben – der Agrarsektor in Europa braucht dringend neue Impulse. Landwirtschaftliche Neueinsteiger:innen haben häufig Ideen, den Gestaltungswillen und das nötige Know-How für innovative Geschäftsmodelle. Die Umsetzung kann aber zum Problem werden, weil die Herausforderungen für Neueinsteiger:innen besonders groß sind.

Hier setzt das NEWBIE-Netzwerk an. Es will Newbies – so werden Neueinsteiger:innen im englischsprachigen Raum genannt – dabei helfen, nachhaltige landwirtschaftliche Betriebe in Europa aufzubauen und weiterzuentwickeln.

Das Projekt NEWBIE unterstützt die Entwicklung und Verbreitung von neuen Geschäfts- und Einstiegsmodellen in der Landwirtschaft, egal ob bei der familiären Hofnachfolge oder beim kompletten Quereinstieg. Seit 2018 arbeiten zehn Partnerorganisationen aus neun Ländern an dem transdisziplinären Forschungsprojekt.

Mit NEWBIE existiert eine einzigartige Plattform für Neueinsteiger:innen, Berater:innen, Wissenschaftler:innen und relevanten Entscheidungsträger:innen aus Politik und (Land-)Wirtschaft, die miteinander in Kontakt treten, sich austauschen und Lösungsansätze entwickeln können.

Klicke auf das Banner!

Tipp

Schon gesehen? Schau doch mal rein bei den  Newbie-Lehrangeboten der Fachhochschule Südwestfalen.

Werde Mitglied

Mitglied des Netzwerks kann jede Person oder Organisation werden, die sich mit der Thematik identifiziert und sie unterstützen möchte. Die Bereitstellung von Ressourcen und Know-how erfolgt auf freiwilliger Basis. Von der transdisziplinären Ausrichtung des Netzwerks und der Verschiedenheit der eingebundenen Mitglieder kann jeder profitieren!
Mit der Anmeldung stellst du sicher, dass du über die aktuellen Projektergebnisse informiert bleibst (Veröffentlichungen, Events, entwickelte Werkzeuge etc.). Melde dich noch heute an – die Registrierung dauert 3 Minuten!
Das Netzwerk ist natürlich auch auf Facebook, Twitter und YouTube zu finden und wir freuen uns über jede/n Newbie!

HomeGot to TopKontakt